Solche Games findest du im Leben nicht

Yo Homies!

So langsam fühle ich mich wieder überfordert oder einfach nur abgelenkt. Twitch beschäftigt mich heftig und nimmt viel Zeit in Anspruch. Je mehr ich live bin, umso mehr Material entsteht selbstverständlich, wofür ich umso mehr Zeit benötige um zu editieren.

Heute und die nächsten 3 Aufnahmen sind noch vorproduziert. Aber ich würde halt schon gerne zu den neuen Games kommen, da sie qualitativ besser gedreht sind. Ich komme kaum mit dem editieren hinterher, da ich nun 100 Stunden Gameplay Material habe.

Genug geheult. Kommen wir zu den guten Neuigkeiten. Mein Auto ist repariert und gesäubert worden. Hinzu kommt, dass ich gestern wieder Wandern, also Vloggen war. Eine neue Reise, beginnend mit einer Autofahrt durch den Wald. Somit hat sich die Autowäsche erledigt.

Ich habe mich nach Belgien befördert und bin am Bütgenbachersee spazieren gegangen. Ich hatte vor alle 10 Km um den See zu wandern, bis ich dann gemerkt hatte, dass es doch zu viel Gequatsche wird. Außerdem will ich ja nicht nur den See zeigen. Dazu muss ich noch erwähnen, dass sehr viele Schüsse gefallen sind, was mich in leichte Panik versetzt hat.

Ich hoffe ihr genießt noch euren Mittwoch Abend und dieses Video dazu. Das Intro ist vielen sicherlich bekannt. Aber dannach kommen natürlich neue Szenen. Viel Spaß!

Erstmal eskalieren bei der Anrede und dann schon abspacken beim ersten Game. Dann macht das nächste Spiel einen auf Turok und weiter gehts mit Truhen öffnen. Achtung langweilig wie nochwas. Gemetzel im nächsten Game. Dann überrascht mich 2020 echt noch mit einem Spiel, dass einfach abstürzt. Dann paar Runden durch den Weltraum düsen und alles zerbersten. Mahlzeit btw.

Gruß Lucis Vita

Lass mal von dir hören, Homie.

%d Bloggern gefällt das: