Die läppischsten Spiele spannend zu gestalten ist eine wahre Herausforderung

Yo Homies!

Heute machen wir es uns mal gemütlich. Wir können uns nicht jeden Tag mit Natur und Wandern beglücken. Es gibt auch andere Hobbies! Da ich auch nur ein Mann bin, habe ich das Bedürfnis in eine digitale Welt unterzutauchen und meine Feinmotorik etwas zu verbessern.

Ich hoffe euer Interesse auf meine Art und Weise aufrecht zu erhalten. Ich weiß die Begeisterung sinkt mit jeder Sekunde, aber versucht es wenigstens am Ball zu bleiben. Es wäre mir wichtig, dass ihr euch für mehrere Sachen interessiert. Ich habe nähmlich viel mehr zu bieten, als Pflanzen und Sträucher zu beobachten.

Zuerst steigen wir in ein Spiel wo wir ein paar Speere werfen, Gegner zerfetzen und von A nach B gliden. Dann wechseln wir zu Minecraft 2.0 und bauen unsere Traumvilla. Daraufhin rennen wir mit Trump um unser Leben und chillen dann mit unserer Traumfrau in der Wohnung. Dann folgt ein Spiel, welches mich leicht fesselt, jedoch auch leicht auf die Palme bringt. Zum Abschluss folgt ein gemütlicher Rpg.

Gruß Lucis Vita

Lass mal von dir hören, Homie.

%d Bloggern gefällt das: